Download Desktop Publishing mit FrameMaker: Für UNIX, MAC OS und by Jürgen Gulbins PDF

By Jürgen Gulbins

Show description

Read or Download Desktop Publishing mit FrameMaker: Für UNIX, MAC OS und Windows PDF

Best unix books

Command Line Kung Fu: Bash Scripting Tricks, Linux Shell Programming Tips, and Bash One-Liners

Turn into a Linux Ninja with Command Line Kung Fu! Do you think that you might want to lock your self in a basement analyzing cryptic guy pages for months on lead to order to have ninja like command line talents? in truth, in case you had somebody percentage their strongest command line information, methods, and styles you'd shop your self loads of time and frustration.

GCC.The complete reference

This is often the definitive connection with the GCC open-source compiler. Get up to date info at the most modern features--including compiling Java code, development functions utilizing a number of languages, utilizing the debugger, linking, libraries, and masses extra.

DB2 9 for Linux, UNIX, and Windows : DBA guide, reference, and exam prep

DB2® nine builds at the world's #1 company database to simplify the supply of knowledge as a provider, speed up improvement, and dramatically enhance operational potency, safety, and resiliency. Now, this new version bargains whole, start-to-finish insurance of DB2 nine management and improvement for Linux®, UNIX®, and home windows® systems, in addition to authoritative guidance for the most recent IBM DB2 certification examination.

Extra resources for Desktop Publishing mit FrameMaker: Für UNIX, MAC OS und Windows

Sample text

Meist ist auch ein Aufruf über ein Icon der graphischen Oberfläche möglich. Beim Start von Frame muß die Graphikoberfläche * bereits aktiviert sein! Nach kurzer Zeit erscheint die Frame-Grundteiste auf dem Bildschirm. Aus diesem Grundpanel heraus werden unter UNIX dann die weiteren Aktionen angestoßen. Gibt man beim Aufruf mit dem Kommando * z. B. XII und Motif imaker -1 deutsch -f dateiname zugleich einen Dateinamen an, so öffnet Frame diese Datei und zeigt danach das Dokumentenfenster mit der Datei.

Meist ist auch ein Aufruf über ein Icon der graphischen Oberfläche möglich. Beim Start von Frame muß die Graphikoberfläche * bereits aktiviert sein! Nach kurzer Zeit erscheint die Frame-Grundteiste auf dem Bildschirm. Aus diesem Grundpanel heraus werden unter UNIX dann die weiteren Aktionen angestoßen. Gibt man beim Aufruf mit dem Kommando * z. B. XII und Motif imaker -1 deutsch -f dateiname zugleich einen Dateinamen an, so öffnet Frame diese Datei und zeigt danach das Dokumentenfenster mit der Datei.

Generieren/Buch ... ". Vorelnstellungen ... Seenden Abb. 2-14 Ablage-Menü unter MAC/OS. 3 auf Seite 41 beschrieben. Das Menü >>Datei(( oder >>Ablage(( Das Menü »Datei<< oder >>Ablage« (unter MAC/OS) mit seinen einzelnen Menüpunkten soll hier in einer Übersicht besprochen werden. Die einzelnen Funktionen sind zunächst in ihrem Zweck weitgehend selbsterklärend. Sie werden deshalb nur knapp erläutert. Die komplexeren Operationen werden später nochmals themenbezogen besprochen. Hat ein Menüpunkt drei Punkte (..

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 35 votes